Inhalt

Im Zentrum unseres Singens stehen vor allem Negro Spirituals. Sie sind eine christliche Liedgattung, die im 17. Jahrhundert mit Beginn der Sklaverei in den USA entstanden ist. Die Texte stammen von geschlagenen, geschundenen und sehnsüchtigen Sklaven und erzählen von der Hoffnung dieser Menschen und ihrem Glauben an Gott.

Zudem singen wir auch altbekannte Gospels, die ihren Ursprung im Negro Spiritual haben.